DIY Rosenohrringe mit Fimo

Hallo ihr Lieben ,

wie versprochen kommt hier mein DIY-Ohrring Post :) Und zwar wurde ich inspiriert von littlewii's Blog , schaut mal vorbei , er ist wirklich zuckersüß :) Ich habe die Ohrringe allerdings ein bisschen anders gemacht als littlewii , da ich keine Zeit und Lust hatte nochmal in den Bastelladen zu fahren und Ohrsteckeraufsätze zu kaufen :) Deswegen jetzt hier meine Variante : Was ihr für die Ohrringe braucht ist eigentlich nur Fimo und alte Ohrringe (aber nur die zum Stecken!). Von den Steckerohrringen knipst ihr vorne das Steinchen/Herzchen/Sternchen oder was halt den Ohrring ziert ab , sodass ihr nurnoch das Stäbchen mit dem kleinen Stecker habt [dieser Stöpsel am Ende , der den Ohrring am Ohr hält ,ich hoffe ihr wisst was ich meine :)]

So , dann kommt der Fimo ins Spiel  (ca.2€) , ihr macht ganz viele erbsengroße Kugeln und drückt sie dann platt , damit längliche Streifen entstehen. Dann fangt ihr an um euren Ohrringstab herum die Streifen zu rollen , damit eine Rose entsteht. Nehmt so viele Streifen wie ihr wollt. Wenn ihr fertig seid die Ohrringe für 30 Minuten bei 110 Grad in den Ofen und tadaaa , sie sind fertig :) [Seid nicht so streng , ich bin noch Anfänger]





Bei Fragen einfach im Kommentar posten , ich weiß ich bin nicht der geborene Erklärer :) Aus manchen Rosen habe ich mir Anhänger gebastelt , da habe ich einfach mit einer Nadel ein Loch durch den Boden gestochen.


Kommentare:

  1. Da braucht man nur noch einen eigenen DaWanda Shop;)

    AntwortenLöschen
  2. die sehen wirklich toll aus =)
    ich glaube, ich muss auch mal welche machen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Total niedliche Idee. :)
    Aber ich finde es ist ziemlich ordentlich geworden...
    Ich kann mich noch dran erinnern als ich mich das erste und letzte mal an Fimo versucht habe... Total unordentlich und mit komischen Mustern auf meinem Ergebnis.... :D

    AntwortenLöschen
  4. Hab dir einen Award verliehen xD

    AntwortenLöschen
  5. Huhu... schau doch mal auf meinen Blog + hab dir ne Email geschrieben...

    Liiiebste Grüsse :)

    AntwortenLöschen
  6. Wie süüß die geworden sind, hihi :D
    Würde aber glaub die Ränder ganz außen noch etwas nach außen ziehen. Also son bisschen "runter" ziehen, oder weiß nicht genau wie schreiben =D

    Hihi daaaaaanke <3 welche meinst du denn so? Vieeele meiner Ketten sind von Ebay. Eig. fast alle ;D ansonsten auch von Primark (über Kleiderkreisel) oder H&M oder so..
    Six eher weniger, weil ich hier nirgends nen Six Store habe :(
    Ich komm auch immer zu spät, haha^^ aber ja, so hat man wenigstens zu jedem Outfit die passende Kette :D

    <3

    AntwortenLöschen
  7. die sehn echt geil aus und wenn ich ohrlöcher hätte würde ich mir das glatt machen :D

    AntwortenLöschen
  8. So genial & süß zugleich! Aber, was willst du denn mit sooo vielen Ohrringen? XD

    AntwortenLöschen
  9. Du hast einen Blogaward bekommen:
    http://beautyhollics-blog.blogspot.com/2011/01/blog-awards.html

    AntwortenLöschen
  10. Hi :)

    DU hast einen echt tollen Blog der mich inspiriert. Werde ihn gleich verfolgen.

    WÜrde mich freuen wenn du bei mir mal vorbeischauen würdest.

    www.passiontof.blogspot.com

    ist leider zur zeit im aufbau (hatte letztes jahr schon mal einen, hab jedoch die lust dazu verloren zu bloggen)

    AntwortenLöschen
  11. genau DAS ist mir auch passiert .
    hatte auch viel zu viel Fimo genommen.haha. werde es morgen nochmal probieren .. :>
    mal schauen ; aber soo schoen wie bei dir ist es aber nicht geworden :/

    xoxo ♥

    AntwortenLöschen
  12. ach nix mit streng, die sehen doch klasse aus :D hast du prima gemacht

    AntwortenLöschen
  13. Huhu... ich wollt' dich nur noch mal schnell drauf aufmerksam machen, dass ich heute deinen Gewinn abschicke !!! Da du ja noch nicht volljährig bist, hoffe ich, dass es keine Probleme mit deinen Eltern gibt bzw. mit den Eltern deiner Nachbarin ??!!

    Lg, Edyta

    AntwortenLöschen
  14. WOW die sehen tol aus!Ich hab auch schön öfter überlegt eigenen Schmuck au Fimo herzustellen. Bin schon fleissig am Entwürfe zeichnen.

    LG Rina

    AntwortenLöschen
  15. Hey.
    Du hattest mich auf meinem Blog ja gefragt,woher ich den tollen Stoff her habe, woraus ich mir meinen Kalender gemacht habe. Habe den aus der Stoffabteilung von Karstadt. Musst mal gucken, die haben da viele tolle Stoffe :).
    Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.
    Liebste Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Ach Gott, ich liiiiebe Deinen Blog! :) Habe daher den "Versatile Blogger Award" an Dich weitergegeben:

    http://cuterubbish.blogspot.com/2011/02/ein-weiterer-award.html

    LG, Mrs.X

    AntwortenLöschen
  17. Das finde ich sooo schön! muss ich auch unbedingt mal ausprobieren! (:

    AntwortenLöschen