Tipps für eine schöne Haut


Hallo ihr Lieben,
heute mal ein Thema, das wirklich jeder kennt : unreine Haut. Ich will euch ein paar meiner persönlichen "Tricks" zeigen, die jedoch nicht aus der Luft gegriffen, sondern die auch von meinem Hautarzt empfohlen sind. 
Natürlich gibt es DAS Wundermittel für tolle Haut auf Knopfdruck nicht, man kann nicht von heute auf morgen einen perfekten Teint haben, egal was man macht und tut. Man kann das Hautbild mit äußerer Einwirkung zwar deutlich verbessern, wegzaubern kann man die Unreinheiten leider nicht :).

Die Tipps helfen übrigens nur bei leicht unreiner Haut, wer sehr unreine Haut oder sogar Akne hat sollte lieber einen Hautarzt aufsuchen um seine individuelle Behandlung zu erhalten. Bestimmt kennt ihr den ein oder anderen Tipp schon, trotzdem wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen :)


Mein erster Tipp ist Heilerde. Heilerde bekommt ihr für unter 6 € in jeder Apotheke, es gibt sie als Pulver oder schon fertig angerührte Paste zu kaufen und sie ist absolut natürlich und ohne jegliche Zusätze. Das Besondere ist, dass Heilerde eine feuchtigkeitsenziehende Wirkung hat, deswegen werden selbst kleinsten Unreinheiten mit einer Heilerden-Gesichtsmaske Feuchtigkeit entzogen und sie trocknen aus.
Wer 2-3 Mal die Woche ca. 20 Minuten die Heilerde als Maske auf dem Gesicht anwendet wird eine deutliche Verbesserung des Hautbildes feststellen! Mehr zur Heilerde findet ihr hier.

Ein weiterer, 100 % natürlicher und absolut günstiger Tipp ist das Gesichtspeeling mit Haferflocken. Ja, Haferflocken! :) Klingt komisch, wirkt aber sehr gut und ist absolut kostengünstig. Hier ist die Anwendung erklärt. Ich habe es selbst erst zweimal ausprobiert, aber schon jetzt fühlt sich die Haut weicher und seidiger an :)

Auch die Ernährung hat einen Einfluss auf das Hautbild. Chips, Fastfood und sonstiges Fettiges sollte man vermeiden, denn es fördert die Verstopfung der Talgdrüsen und Mitesser werden verstärkt gebildet.Eine gute Alternative zu Chips und Co sind jedoch Gummibärchen :)


Jetzt kommt einer meiner Lieblingstipps : SPORT für eine schöne Haut, denn schwitzen reinigt unsere Talgdrüsen. Wichtig ist, dass es schon ein bisschen anspruchsvollerer Sport ist, bei dem man stark angestrengt wird und die Haut sich durch schwitzen abkühlen muss. Wer sich nur schwer zu Sport aufraffen kann, sollte sich in einem Verein oder in einer Sportgruppe anmelden, oder sich mit Freunden zum Joggen verabreden, das motiviert mehr :) Ich mache selbst zweimal die Woche Sport und schon nach dem Duschen fühlt man deutlich, dass die Haut weicher und etwas gleichmäßiger ist als zuvor. Außerdem tut Sport nicht nur der Haut, sondern dem ganzen Körper gut :)

Ich denke, es ist jedem mittlerweile klar, dass das abendliche Abschminken Pflicht ist :) Trotzdem sollte man auch hier beachten, was man für Abschminkprodukte verwendet. Die Produkte sollten eurem Hauttyp angepasst sein, ich benutze zum Beispiel Abschminktücher von bebe speziell für Mischhaut und bin zufrieden. Von Balea gibt es extra Abschminktücher für unreine Haut, die ich persönlich aber nicht gut fand.

Natürlich sollten auch eure Pflegeprodukte auf euren Hauttyp abgestimmt sein und hier sollte man nicht am Geld sparen. Ich habe mich beraten lassen und mir dann eine Creme von Babor zugelegt, mit 16 € kein Schnäppchen aber dafür ist sie genau auf meinen Hauttyp abgestimmt.

Ich hoffe ich konnte euch ein paar gute Anregungen geben, und wünsche euch viel Erfolg auf dem Weg zur perfekten Haut :)

Lune ♥

Kommentare:

  1. Toller Post! Man merkt, dass du dir richtig Mühe dafür gegeben hast. :-)

    Und das Video mit den Haferflocken gefällt mir auch richtig gut. Gute Empfehlung!

    AntwortenLöschen
  2. sehr schöner post! :)
    ich liebe immer noch deinen header, der ist einfach soo toll!

    AntwortenLöschen
  3. ich finde den Post auch richtig gut!!
    Gefällt mir sehr :)

    AntwortenLöschen
  4. die idee mit der heilerde und den haferflocken hab ich noch nie gehört. ist aber schon notiert und wird demnächst ausprobiert! :)
    vielen dank & liebe grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe deine Bilder und deinen Blog ♥

    AntwortenLöschen