on a sunday afternoon








Hallo ihr Lieben,
es gibt nichts Schöneres als einen gechillten Sonntag, frühstücken wenn andere schon zu Mittag essen, den halben Tag vor dem Fehrnseher in Jogginghosen verbringen und am Abend hektisch die Hausaufgaben für den nächsten Schultag machen. 
Ich habe ein paar neue Sachen auf Kleiderkreisel eingestellt, wer mag kann sich ja mal durchklicken.

Gestern bin ich um sechs Uhr aufgestanden, mit dem Zug und ein paar Freundinnen nach Frankfurt zu Primark gedüst, U-Bahn in die falsche Richtung genommen, es erst spät gemerkt, den Weg wieder zurück gefahren, richtige U-Bahn genommen, um kurz nach elf in einem total überfüllten Primark angekommen. Ich habe noch nie so viele Menschen in einem Geschäft gesehen, die Schlange an der Umkleide war riesig, deswegen habe ich auch nur ein Shirt gekauft und es nicht anprobiert sondern darauf gehofft, dass es mir passt (..tut es nicht). Sonst sollten es nur eine Tasche, Haarspangen und Socken sein. Bei dem Getümmel kam ich kein bisschen in Shoppinglaune..

Die Sachen werdet ihr aber demnächst noch zu Gesicht bekommen, heute war ich viel zu faul sie zu fotografieren :)

♥, Lune


 (Für mehr Garteninspirationen einfach hier auf www.gartentips.de mal nachschauen)

Kommentare:

  1. Tolles neues design und genau so tolle bilde!!!

    AntwortenLöschen
  2. richtig toller Blog, folge dir nun (:
    Schau doch auch mal bei mir vorbei
    http://jenibloggt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. echt tolle Bilder! :)
    www.colours-in-the-air.blogspot.de

    AntwortenLöschen